Kryptowährungen & Steuern / Matthias Langer
11. & 18. Mai 2021

Ziel der Ausbildung

Nach Absolvierung des Kurses verfügen Sie über das notwendige Grundverständnis, um Krypto- und Blockchain-Sachverhalte buchhalterisch und steuerrechtlich erfassen zu können.

Sie lernen, mit den Besonderheiten umzugehen und erwerben vertiefte Kenntnisse im Zusammenhang mit der steuerrechtlichen Behandlung von Kryptounternehmen in Liechtenstein.

Die praxisnahe Wissensvermittlung ermöglicht es Ihnen, das Gelernte in Ihrer beruflichen Praxis effektiv einzusetzen.

Mehr Informationen und zur Anmeldung geht es unter: www.kurse.li

zurück